Aktuelles

Neun Preisträger bei der 9. Niedersachsen Filmklappe ausgezeichnet

Am Mittwoch, den 1. Februar 2017 kurz nach 20 Uhr standen die Sieger des diesjährigen Kurfilmwettbewerbs für Kinder und Jugendliche in Niedersachsen fest. Fünf Haupt- und vier Sonderpreise hatte die Jury zuvor ausgelobt. Sie wurden den glücklichen Sieger-Filmcrews in einer kurzweiligen Preisverleihung in der Auricher Stadthalle überreicht.

Und dies sind die Preisträger der Niedersachsen Filmklappe 2016:

Kategorie Förderschulen: Mut- Ich? Mutig! ,Schule am Tannenberg – Göttinger Filmklappe
Kategorie KiTas/Grundschulen: Krüppel, Grundschule Dornum und Jugendwerk Wittmund e.V. – Auricher Filmklappe
Kategorie Sekundarbereich Klasse 5-7: Bin eben anders, Silas und Ayla Rönisch – Oldenburg Filmklappe
Kategorie Sekundarbereich Klassen 8-10: Youtube – The Movie, Benjamin Trey – Elbe-Weser Filmklappe
Kategorie Sekundarbereich Klassen 11-13/BBS: Mir gegenüber, Julian Förster – Heide-Wendland Filmklappe
Kategorie Dokumentarfilm: Wir ziehen um – Teil III, Film-AG der Grundschule Bad Münder – Weserbergland
Filmklappe Sonderpreis „Kreativität“: In buntem Licht, Caroline-Herschel-Schule Garbsen – Hannover Filmklappe
Franz-Traxler-Förderpreis: Gefangen im Netz, Timon Kranz, Clemens Krauß, Fabian Schröder – Heide-Wendland Filmklappe
Sonderpreis „Musikvideo“: Flames, Korbinian Regenhardt, Jakob Mecke – Göttinger Filmklappe


Die Würfel sind gefallen
Die Jury der Niedersachsen Filmklappe hat aus 63 regionalen Siegerfilmen fünf Hauptpreise und vier Sonderpreise ausgelobt. Es war ein hartes Stück Arbeit, es gab teils intensive Debatten, aber es hat sich gelohnt. Freut euch auf die Preisverleihung am 1. Februar! Und hier die Jury: Jens Brombach (NDR), Matthias Günther (Kultusministerium), Claudia Wenzel (up&coming), Jörg Gabriel (NLQ) und die Schülervertreterinnen Ines Chilla und Xenia Uphoff (IGS Aurich-West).

Endspurt: Die Preisträger von 15 regionalen Filmklappen 2016 rüsten sich für das Finale bei der 9. Niedersachsen Filmklappe

Und das findet am 1. Februar 2017 in der Stadthalle Aurich statt. Neben einer festlichen Preisverleihung erwarten die Teilnehmer ein Workshop-Programm sowie eine abendliche Filmlounge. Insgesamt traten bei den regionalen Filmklappen 267 Filme gegeneinander an, rund 60 regionale Siegerfilme sind schließlich nominiert für die Niedersachsen Filmklappe.

Wir dürfen gespannt sein, wer von ihnen die begehrten Auszeichnungen in Empfang nehmen darf. Darüber entscheidet die Jury der Niedersachsen Filmklappe vom 16. bis 18. Januar 2017 in Aurich.

Allen jungen Filmemacherinnen und Filmemachern, die ihre Filme bei den regionalen Filmklappen eingereicht haben, sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für ihr filmisches Engagement ausgesprochen. Macht weiterhin Filme und reicht sie auch zukünftig bei den Filmklappen sowie bei anderen Filmwettbewerben ein. Und den regionalen Siegerfilmen 2016 wünschen wir viel Erfolg beim Landesentscheid.